Diese Seite widme ich meinem Mann, seine Heimatstadt ist Bad-Ischl.
Er hat sich aus Liebe zu mir entschlossen,
seinen Lebendsabend mit mir in der Stadt Linz zu verbringen
und dafür danke ich ihm sehr.

 

 

Bad-Ischl auf einen Blick

 Die Stadt Bad-Ischl ist das Zentrum des Salzkammerguts,
sie liegt an der Romantikstrasse. 1875 wurde das Kurhaus eröffnet
es ist der Mittelpunkt des kulturellen Lebens.

14. 000 Einwohner,Heilbad, Kurort, ältestes Solebad von Österreich.
Heilquellen seit 1823, Bad-Ischl liegt an zwei Flüssen:Die Traun und die Ischl.

 Lehar Denkmal Musikpavillon

 Hier das Denkmal  von den berühmten Operretten Komponisten Franz Lehar,
sein erster Besuch war 1903,von da an zog es Ihn immer wieder her.
Er erwarb eine Villa, wurde Ehrenbürger dieser Stadt
und wurde 1948 hier zur Ruhe gebettet.

Eine angenehme Stunde zum relexen
Bummelzug  Kraftplatz
Kinderspielplatz im Park
Historische schöne Häuser Kaiserliche Post
Pferdekutsche im Kurpark Spaziergang an der Esplanade

 

 

Kaiser Franz Josef 1. erhielt von seinen Vater Franz Josef und Erzherzogin Sophie noch im Verlobungsjahr 1853
mit Erzherzogin Elisabeth, genannt "Sisi" dieses biedermeierliche Landhaus.
Es wurde großzügig umgebaut mit zwei Flügelbauten erweitert damit es die Form "E" (Elisabeth )erhalte.

Dieses Gebäude war mehr als ein halbes Jahrhundert Schauplatz für gesellschaftliche und welthistorische Ereignisse.
Bis heute befindet sich die Kaiservilla im Besitz der Familie Habsburg-Lothringen.

 

Zur zweiten Seite -Bad-Ischl

Wenn Sie möchten verweilen Sie doch ein wenig in der schönen Kaiserstadt Bad- Ischl 

 Öffentliche Webseite von Bad-Ischl